Aktuelles

Teilrevision Mehrwertsteuergesetz per 01.01.2018

Der Bundesrat setzte in seiner Sitzung vom 2. Juni 2017 das teilrevidierte Mehrwertsteuergesetz per 01.01.2018 in Kraft. Mit der Teilrevision werden im wesentlichen mehrwertsteuerbedingte Wettbewerbsnachteile inländischer Unternehmen abgebaut. Folgend die wichtigsten Neuerungen:

  • Neu werden Unternehmungen im Inland registrierungspflichtig, wenn die steuerbare Leistung im In- und Ausland CHF 100‘000 übersteigt. Steuerpflichtig wird die steuerbare Inlandleistung.

  • Neu werden Unternehmungen im Ausland registrierungspflichtig, wenn die steuerbare Leistung im In- und Ausland CHF 100‘000 übersteigt. Steuerpflichtig wird die steuerbare Inlandleistung.

  • Durch die Registrierungspflicht von Unternehmungen im Ausland, kann die Beurteilung der Bezugssteuer ändern.

  • Neu findet auf Sammlerstücke wie Kunstgegenstände, Antiquitäten und dergleichen die Margenbesteuerung und nicht der Abzug fiktiver Vorsteuern Anwendung.

  • Die Anwendung zum Abzug fiktiver Vorsteuern wurde erweitert. Die Verwendungseinschränkung ist aufgehoben.

  • Neu kann die freiwillige Versteuerung (Option auf ausgenommenen Leistungen), auch ohne offenes Ausweisen der Steuer gegenüber der Kundschaft, durch Deklaration in der Mehrwertsteuerabrechnung erfolgen.

  • Das Gemeinwesen ist von der Steuerpflicht befreit, solange weniger als CHF 100’000 Umsatz pro Jahr aus steuerbaren Leistungen an Nichtgemeinwesen stammen (vorher CHF 25'000).

! Wichtig für Privatpersonen !
  • Werkvertragliche Lieferungen aus dem Ausland wurden bei Nicht-Steuerpflichtigen nur mit Aufforderung der Mehrwertsteuerverwaltung erhoben. Ab 01.01.2018 entfällt die Aufforderungspflicht. Somit kann z.B. eine Malerarbeit einer ausländischen Unternehmung für eine Privatperson unangenehme Mehrwertsteuerfolgen nach sich ziehen!

Zudem wird mit der Volksabstimmung (Altersvorsorge 2020) am 24.09.2017 klar, ob die derzeitigen Mehrwertsteuersätze per 01.01.2018 angepasst werden müssen. Wir empfehlen, Offerte, Verträge, Kataloge usw. mit dem Hinweis „zuzüglich aktuell gültige Mehrwertsteuer, zurzeit 8.0%“ (resp. 2.5%, 3.8%) zu versehen. Werden die Steuersätze geändert, müssen auch die Buchhaltungssysteme angepasst werden!

Bei jeder Veränderung oder Neuerung können sich neue Vor- und Nachteile ergeben. Gerne unterstützen wir Sie dabei, die Vorteile auszuschöpfen und die Nachteile zu beseitigen. Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren.


Liestal, im Juni 2017
Duttweiler Treuhand AG 
Nicole Ziegler
Dipl. Treuhandexpertin

Wir gratulieren zum Diplom als Treuhandexpertin

Ziegler Nicole1 0605 dxo bea

Nicole Ziegler hat die Eidgenössischen Diplomprüfungen zur Diplomierten Treuhandexpertin erfolgreich bestanden. Sie darf nun den Titel Diplomierte Treuhandexpertin tragen.

Wir gratulieren unserer Kollegin von Herzen zu Ihrem Erfolg und sind stolz, eine weitere Expertin in unserem Team zu wissen. Expertin war Nicole Ziegler für uns vorher schon, aber nun darf sie auch den Titel dazu tragen. Sie hat die Ausbildung in einer sehr anforderungsreichen Zeit bewältigt und sich als wahrhaft belastbar und kompetent erwiesen.

Nicole Ziegler ist seit dem 1. Oktober 2001 Mitglied unseres Teams und seit dem Jahre 2006 auch Mitglied unserer Geschäftsleitung. Im Juni dieses Jahres ist sie zur Partnerin geworden und damit Miteigentümerin unserer Unternehmensgruppe.

Wir freuen uns riesig über den verdienten Erfolg von Nicole Ziegler.

Liestal, 25. Juli 2016
Urs Duttweiler
Duttweiler Holding AG
Duttweiler Treuhand AG
Duttweiler & Partner Wirtschaftsprüfung AG
Duttweiler + Herrmann AG

Alles was wir tun, leisten wir für unsere Kunden!

Aus Geschäftsleitungsmitgliedern werden Partner

GL Partner 16.08.2016 012 verkleinert An dieser Stelle darf ich Ihnen mitteilen, dass Sie auf obigem Bild nicht mehr nur die Geschäftsleitung der Duttweiler Treuhand - Gruppe sehen, sondern nunmehr deren neuen Partnerkreis. Am 20. Juni 2016 sind

Michael Herrmann, Dipl. Financial Consultant FH, Dipl. Bankfachmann
René Zemp, Dipl. Treuhandexperte

Nicole Ziegler, Dipl. Treuhandexpertin

Aktionäre der Duttweiler Holding AG und damit Geschäftspartner geworden. Die neuen Partner sind schon seit einigen Jahren in der operativen Leitung tätig und haben nun ein starkes Zeichen für ein langfristiges nicht nur persönliches, sondern auch finanzielles Engagement gesetzt. Damit ist eine Stütze für eine erfolgreiche Zukunft weiter gestärkt worden, nämlich die Gewährleistung langfristiger, erfahrener und kompetenter Ansprechpartner für unsere Kunden. Die Partner werden auf Jahre hinaus die Gesichter unserer Unternehmung sein. Obwohl ich noch einige Jahre an Bord zu bleiben gedenke, ist die Partnerschaft ein weiterer Schritt hinsichtlich meiner Nachfolge in Beteiligung und in Funktionen. Waren die neuen Partner auch bisher bereits in allen operativen und strategischen Entscheidungen involviert, so werden die Führungsaufgaben nun noch weiter auf die Schultern der Partner verlegt. Aus drei engagierten Mitarbeitenden sind also eine Unternehmerin und zwei Unternehmer geworden, die mit ihrer Person und ihrem Geld für unser Unternehmen einstehen. Das soll auch unseren Kunden veranschaulichen, dass wir gemeinsam die Verantwortung übernehmen und die Herausforderungen der Zukunft annehmen wollen. Das freut mich ausserordentlich und motiviert mich, mit meinen neuen Partnern gemeinsam neue Ideen zu entwickeln. Meinen neuen Partnern danke ich von Herzen für die bisher geleisteten Dienste und ihre langjährige Loyalität.

Alles was wir tun, leisten wir für unsere Kunden!

Liestal, 12. Juli 2016
Urs Duttweiler
Dipl. Steuerexperte
Dipl. Treuhandexperte
Duttweiler Holding AG
Duttweiler Treuhand AG
Duttweiler & Partner Wirtschaftsprüfung AG
Duttweiler + Herrmann AG

Die beste Steuerberatung beginnt mit der Steuerplanung

Es ist wieder soweit. Zehntausende von Steuererklärungen werden im Baselbiet ausgefüllt und bei den Steuerbehörden in den Gemeinden oder beim Kanton eingereicht.

Ob die Deklaration durch den Steuerpflichtigen selber erfolgt oder durch einen Profi, unsere langjährige Erfahrung zeigt eines deutlich, je genauer und sorgfältiger eine Steuererklärung ausgefüllt wird, desto weniger Probleme und Aufwand folgenden danach. Denn, die Chancen auf Erfolg beim Ergreifen von Rechtsmittel sind beschränkt. Rund 95 Prozent der Einsprachen werden abgewiesen. Nach Weiterzug an die Steuerrekurskommission ist die Ablehnungsquote wiederum 75 bis 80 Prozent, beim nachfolgenden Steuergericht und dann dem Bundesgericht jeweils sogar rund 90 Prozent. Dabei müssen die Kostenfolgen auch noch berücksichtigt werden.

Die Kreativität macht den Unterschied

Der Wirtschaftsprüfer arbeitet den ganzen Tag mit Zahlen und das sei staubtrocken, wird gemeinhin angenommen. Darauf pflege ich etwas humoristisch zu antworten, dass ich mich ganz im Gegenteil mit Interpretationen, Abwägungen und vor allem Argumenten beschäftige und gar nicht so sehr mit Zahlen; und dies erfordere sogar äusserste Kreativität. Sie zweifeln?

Lassen Sie mich Ihnen anhand eines aktuellen Beispiels aufzeigen, warum ich behaupte, dass Wirtschaftsprüfung viel weniger mit Zahlen als mit Kreativität zu tun hat, als Nichtberufsangehörige glauben wollen.

Ileana Heuer

Heuer Ileana 2496 dxo bea  Per 15. Juli 2015 wurde Ileana Heuer bei der Duttweiler & Partner Wirtschaftsprüfung AG zur Prokuristin befördert. Ileana Heuer ist dipl. Treuhandexpertin, Master of Advanced Studies FH in Treuhand und Unternehmensberatung sowie zugelassene Revisorin RAB.

Die Geschäftsleitung gratuliert ihr herzlich zur Beförderung.

 

Stefan Tschudin

Tschudin Stefan 2874 dxo Kopie  Gleichzeitig wurde Stefan Tschudin, der seit einem Jahr bei der Duttweiler & Partner Wirtschaftsprüfung AG tätig ist, zum Handlungsbevollmächtigten ernannt. Er ist Treuhänder mit eidgenössischem Fachausweis und zugelassener Revisor RAB.

Die Geschäftsleitung gratuliert ihm herzlich zur Beförderung.

 

Neue Adresse der Duttweiler-Gruppe

Nach knapp 20 Jahren am Standort im Herzen des Stedtlis finden Sie uns seit Dienstag, 11. November 2014 an unserer neuen Geschäftsadresse an der Arisdörferstrasse 2 in Liestal.

Sie erreichen uns wie gewohnt unter: Tel.Nr. 061 / 927 97 11 und Fax Nr. 061 / 927 97 10.

Für die Verwaltungsräte
Duttweiler Holding AG
Duttweiler Treuhand AG / Duttweiler & Herrmann AG
Duttweiler & Partner Wirtschaftsprüfung AG
Urs Duttweiler


Map 3c

Von der Rathausstrasse - unserem ehemaligen Standort - erreichen Sie uns in nur gerade 5 Gehminuten. Oder mit dem Bus 83 Richtung Pratteln sind Sie in 3 Minuten vom Bahnhof an der Haltestelle Liestal Altersheim und 2 Minuten später an unserem neuen Standort.
Es stehen Ihnen Besucherparkplätze vor dem Haus zur Verfügung.




Strategische Partnerschaft mit Schneeberger Treuhand AG Thürnen

Die Duttweiler-Gruppe hat am 11. Februar 2014 mit der Schneeberger Treuhand AG in Thürnen eine strategische Partnerschaft vereinbart. Beide Unternehmungen haben bisher schon freundschaftlich zusammen gearbeitet. Die beiden Verwaltungsräte sind überein gekommen, beide Unternehmungen in langfristig vertiefter Gemeinsamkeit weiter zu entwickeln, ohne die jeweilige Selbständigkeit aufzugeben. Zu diesem Zwecke ist die Übernahme einer Minderheitsbeteiligung der Duttweiler Holding AG an der Schneeberger Treuhand AG vereinbart.

Lesen Sie mehr zur Strategischen Partnerschaft mit Schneeberger Treuhand AG Thürnen 

Alles was wir tun, leisten wir für unsere Kunden.

Für die Verwaltungsräte
Duttweiler Holding AG
Duttweiler Treuhand AG / Duttweiler & Herrmann AG
Duttweiler & Partner Wirtschaftsprüfung AG
Urs Duttweiler